1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Handball-Oberliga: Julian Duval übernimmt den TV Angermund

Handball-Oberliga : Julian Duval übernimmt den TVA

Handball Oberligist hat erneut seinen Trainer gewechselt.

Trainerwechsel beim TV Angermund: Eric Busch, der erst vor Saisonbeginn verpflichtet wurde, hat auf die sportliche Situation beim Düsseldorfer Handball-Oberligisten reagiert und seinen Posten zur Verfügung gestellt. Im Kampf gegen den Abstieg in der fünften Liga vertrauen die Verantwortlichen des TVA nun auf Julian Duval und Benjamin Axning.

Duval gehört eigentlich zum Spielerkader der Angermunder, kann verletzungsbedingt derzeit aber nicht spielen. Der ehemalige Kreisläufer des ART Düsseldorf ist bereits in der vierten Saison beim TV Angermund — und soll in den noch ausstehenden elf Spielen den drohenden Abstieg aus der Oberliga verhindern.

Ein Punkt Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz

Mit nur 7:23 Punkten belegt Angermund aktuell den zwölften und damit drittletzten Platz in der Oberliga. Der Vorsprung auf den TSV Aufderhöhe auf dem ersten Abstiegsplatz beträgt nur ein Punkt. In der kompletten Saison gab es erst zwei Siege. Zwar begann das neue Jahr mit einem Erfolg in Homberg, darauf folgten aber zwei Niederlagen. Am Samstag soll es nun wieder besser laufen. Ab 18.30 Uhr (Walter-Rettinghausen-Halle) feiert Julian Duval sein Debüt als Coach gegen die HSG Hiesfeld/Aldenrade.

Der TVA ist seit dem Ende der mittlerweile insolventen Rhein Vikings der am höchsten spielende Düsseldorfer Handballverein bei den Männern.