Prozess um Zwangsehe: Wie glaubwürdig ist die Zeugin?
Prozess um Zwangsehe: Wie glaubwürdig ist die Zeugin?
Verhandlung vor dem Landgericht KrefeldProzess um Zwangsehe: Wie glaubwürdig ist die Zeugin?

Ist eine 15-Jährige festgesetzt, geschlagen und so zur Heirat gezwungen worden? Im Prozess vor dem Landgericht Krefeld steht Aussage gegen Aussage.

Von Werner Dohmen
Nolte und Oruz spielen bei Olympia
Nolte und Oruz spielen bei Olympia

Bundestrainer Valentin Altenburg hat die beiden Krefelderinnen nominiert Nolte und Oruz spielen bei Olympia

Große Ehre für zwei Hockeyspielerinnen aus Krefeld. Lisa Nolte und Selin Oruz wurden von Frauen Bundestrainer Valentin Altenburg für die Olympischen Spiele 2024 in Paris nominiert. Das Hockeyturnier in der französischen Hauptstadt Paris findet zwischen dem 27. Juli und 9. August statt.

Ehemaliger Kaufhof soll nicht mehr Standort der „Else“ werden
Ehemaliger Kaufhof soll nicht mehr Standort der „Else“ werden

OB erklärte das Aus für den PlanEhemaliger Kaufhof soll nicht mehr Standort der „Else“ werden

Nach dem massiven Widerstand durch die Schule selbst ist die Stadtspitze von dem Plan abgerückt, dass die Gesamtschule Else Lasker-Schüler in das ehemalige Kaufhof-Gebäude am Neumarkt zieht. Das erklärte jetzt Oberbürgermeister Uwe Schneidewind.

Von Katharina Rüth
UEFA EURO 2024
WZ+
G7 wollen Ukraine mit Russland-Geld langfristig stärken
G7 wollen Ukraine mit Russland-Geld langfristig stärken

G7-GipfelG7 wollen Ukraine mit Russland-Geld langfristig stärken

Den G7-Staaten gelingt ein Durchbruch: Sie wollen Zinserträge aus eingefrorenem russischen Vermögen für die Ukraine nutzen. Moskau spricht von Diebstahl.

Russland stellt US-Reporter wegen Spionage vor Gericht
Russland stellt US-Reporter wegen Spionage vor Gericht

Evan Gershkovich Russland stellt US-Reporter wegen Spionage vor Gericht

Seit mehr als 14 Monaten ist der Moskau-Korrespondent des „Wall Street Journal“ in Haft. Russland nennt ihn einen Spion. Vor allem aber dient er als Faustpfand, um die USA unter Druck zu setzen.

Multimedia
Surfpark: „Ein tolles Projekt, aber so für die Stadt zu riskant“
Surfpark: „Ein tolles Projekt, aber so für die Stadt zu riskant“

Elfrather See Surfpark: „Ein tolles Projekt, aber so für die Stadt zu riskant“

Die CDU-Mittelstandsvereinigung findet das Projekt an sich prima für Krefeld, fordert aber, dass nicht die Steuerzahler, sondern der Investor die Risiken trägt. Deshalb müsse die Stadt bei den Verträgen nachbessern.

Von Alexander Schulte
Podcasts der WZ
Meinung
Ermittler durchsuchen Bystrons Wohnadresse in Berlin
Ermittler durchsuchen Bystrons Wohnadresse in Berlin

AfD Ermittler durchsuchen Bystrons Wohnadresse in Berlin

Bald müssen die Ermittlungen gegen den AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron ruhen, weil er ins Europaparlament wechselt. Doch die Zeit davor nutzen die Ermittler für weitere Durchsuchungen.

Samuel Koch wechselt an die Kammerspiele
Samuel Koch wechselt an die Kammerspiele

Bühne Samuel Koch wechselt an die Kammerspiele

Vor knapp 14 Jahren erschütterte der schwere Unfall von Samuel Koch das „Wetten, dass..?“-Publikum. Inzwischen ist er 36 - und wird jetzt Ensemble-Mitglied der Münchner Kammerspiele.

Von Britta Schultejans, dpa
Wann das Grundbuchamt auch eine Vollmacht akzeptieren muss
Wann das Grundbuchamt auch eine Vollmacht akzeptieren muss

Statt Erbschein Wann das Grundbuchamt auch eine Vollmacht akzeptieren muss

Üblicherweise braucht es einen Erbschein, wenn man als Erbe eine Immobilie auf sich übertragen lassen möchte. In manchen Fällen genügt aber auch eine Vollmacht, zeigt ein Gerichtsentscheid.