Darum dürfen wir auf das Grundgesetz stolz sein
Darum dürfen wir auf das Grundgesetz stolz sein

KommentarDarum dürfen wir auf das Grundgesetz stolz sein

Meinung · Wenn es einen Grund gibt, stolz auf Deutschsein zu sein, dann ist es das Grundgesetz. Ein Kommentar.

Lothar Leuschen
Von Lothar Leuschen
WZ+
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Russische InvasionKrieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In Nordeuropa findet die von Russland angegriffene Ukraine praktisch uneingeschränkte Unterstützung. Schweden sagt Rüstungshilfe in Milliardenhöhe zu. Die News im Überblick.

Steinmeier sieht „härtere Jahre“ kommen
Steinmeier sieht „härtere Jahre“ kommen

Staatsakt in Berlin Steinmeier sieht „härtere Jahre“ kommen

Mehr politische Prominenz geht kaum: Zur Feier des Grundgesetzes versammelt sich die Spitze des Staates. Der Bundespräsident beschwört das Zusammenstehen der Demokraten. Gänsehautmomente gibt es auch.

Multimedia
Podcasts der WZ
Dominik Bilogrevic kehrt zum WSV zurück
Dominik Bilogrevic kehrt zum WSV zurück

Fußball-Regionalliga Dominik Bilogrevic kehrt zum WSV zurück

Der Wuppertaler SV hat einen weiteren neuen Spieler für die kommende Saison verpflichtet: Mittelfeldspieler Dominik Bilogrevic (25) kehrt zum WSV zurück.

Von Andreas Boller
Meinung
Rauswurf der AfD aus EU-Fraktion beantragt
Rauswurf der AfD aus EU-Fraktion beantragt

Europäisches Parlament Rauswurf der AfD aus EU-Fraktion beantragt

Für die AfD folgt ein Tiefschlag auf den nächsten. Bisherige rechte Verbündete im Europaparlament wollen nun kurz vor der Europawahl ein Zeichen setzen.

DLRG rettet 870 Menschen aus dem Wasser
DLRG rettet 870 Menschen aus dem Wasser

Hilfsorganisationen DLRG rettet 870 Menschen aus dem Wasser

Schwimmen im Meer, in Seen und Flüssen ist gefährlich. 2023 haben DLRG-Rettungsschwimmer so viele Menschen aus dem Wasser geholt wie selten. Es gibt etwas, was ihnen Sorgen macht.

Von Thomas Strünkelnberg, dpa
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize

Literatur Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize

Die Liebesgeschichte zwischen einer Studentin und einem älteren Schriftsteller in der untergehenden DDR begeistert die Jury des International Booker Prize. Autorin Jenny Erpenbeck ist überrascht.

Von Sabrina Szameitat, dpa
Die wahre Talfahrt im Wohnungsbau steht erst noch bevor
Die wahre Talfahrt im Wohnungsbau steht erst noch bevor

Immobilien Die wahre Talfahrt im Wohnungsbau steht erst noch bevor

Im vergangenen Jahr wurden mehr neue Wohnungen in Deutschland gebaut als von Fachleuten prophezeit. Ein Zeichen, dass es den befürchteten Einbruch gar nicht gibt? Nein - denn dieser steht vor der Tür.

Von Carsten Hoefer und Friederike Marx, dpa
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?

Alltagstaugliche Tipps Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?

Kinder lernen viel durch Nachmachen. Wer Wert auf gutes Benehmen beim Essen legt, lebt das am besten vor. Experten erklären, wie Sie Regeln üben - notfalls für daheim anders als auswärts.

Von Sabine Maurer, dpa