Swiatek kritisiert Zwischenrufe bei French Open
Swiatek kritisiert Zwischenrufe bei French Open

TennisSwiatek kritisiert Zwischenrufe bei French Open

Unmittelbar nach ihrem Zweitrunden-Krimi gegen Naomi Osaka richtet die polnische Turnierfavoritin das Wort ans Publikum im Court Philippe Chatrier. Sie kritisiert und hofft auf Verständnis.

Swiatek besiegt Osaka im Zweitrunden-Krimi der French Open
Swiatek besiegt Osaka im Zweitrunden-Krimi der French Open

Tennis Swiatek besiegt Osaka im Zweitrunden-Krimi der French Open

Die Titelverteidigerin verhindert ein frühes Aus gerade so - aber nicht gegen irgendwen. Iga Swiatek muss gegen Naomi Osaka hart kämpfen und auch einen Matchball gegen sich abwehren.

Alcaraz mit etwas Mühe in der dritten Runde der French Open
Alcaraz mit etwas Mühe in der dritten Runde der French Open

Tennis Alcaraz mit etwas Mühe in der dritten Runde der French Open

Spaniens Tennis-Star Carlos Alcaraz hat bei den French Open als erster großer Turnier-Favorit mit etwas Mühe die dritte Runde erreicht. Der 21-Jährige gewann gegen den niederländischen Qualifikanten Jesper de Jong mit 6:3, 6:4, 2:6, 6:2.

French Open: Altmaier-Aus nach „Gewitter“ von Tsitsipas
French Open: Altmaier-Aus nach „Gewitter“ von Tsitsipas

TennisFrench Open: Altmaier-Aus nach „Gewitter“ von Tsitsipas

Daniel Altmaier hofft auf einen Zweitrunden-Coup wie im Vorjahr, doch erhält zunächst eine Lehrstunde. Er steigert sich, verpasst aber die dritte Runde. Viele andere Matches fallen wegen Regens aus.

Von Jörg Soldwisch, dpa
Rittner schwärmt von „Löwen-Kämpferin“ Korpatsch
Rittner schwärmt von „Löwen-Kämpferin“ Korpatsch

French Open Rittner schwärmt von „Löwen-Kämpferin“ Korpatsch

Schmerzen und Verletzungen sind ständige Begleiter von Tamara Korpatsch. Auch vor den French Open. Doch sie trotzt den Umständen und steht als einzige deutsche Tennisspielerin in der 2. Runde.

Djokovic gibt sich keine Blöße: Erstrunden-Sieg in Paris
Djokovic gibt sich keine Blöße: Erstrunden-Sieg in Paris

French Open Djokovic gibt sich keine Blöße: Erstrunden-Sieg in Paris

Ist der Weltranglistenerste stark genug für die Titelverteidigung? Zumindest übersteht er problemlos die erste Runde. Immer zufrieden wirkt er dabei aber nicht.

Multimedia
Struff im Schongang in Runde zwei der French Open
Struff im Schongang in Runde zwei der French Open
Tennis Struff im Schongang in Runde zwei der French Open

Das ging schnell: In nur 90 Minuten erledigt Jan-Lennard Struff seine erste Aufgabe bei den French Open erfolgreich. Eine solide Leistung reicht gegen einen weitestgehend überforderten Gegner.

Weitere Angebote
ANZEIGE
Pressestimmen zu Nadals French-Open-Aus gegen Zverev
Pressestimmen zu Nadals French-Open-Aus gegen Zverev
Tennis Pressestimmen zu Nadals French-Open-Aus gegen Zverev

Das Erstrunden-Aus von Rekordsieger Rafael Nadal gegen den deutschen Tennisstar Alexander Zverev bei seinem 19. und sehr wahrscheinlich letzten French-Open-Start ist in den spanischen und französischen Zeitungen ein großes Thema.

Aktuelle Angebote
ANZEIGE
SEK-Einsatz beim DFB-Team: Für die Heim-EM lernen
SEK-Einsatz beim DFB-Team: Für die Heim-EM lernen

Nationalmannschaft SEK-Einsatz beim DFB-Team: Für die Heim-EM lernen

Im Trainingslager sind die Fußball-Nationalspieler nicht nur auf dem Trainingsplatz gefordert. Eine Spezialmaßnahme soll zum Turniererfolg beitragen.

Magdeburg vor dem letzten Schritt zur Meisterschaft
Magdeburg vor dem letzten Schritt zur Meisterschaft

Handball Magdeburg vor dem letzten Schritt zur Meisterschaft

Zweifel an der dritten deutschen Meisterschaft gibt es nur in der Theorie. Mit einem Punkt bei den Rhein-Neckar Löwen kann der SCM nun auch für rechnerische Klarheit sorgen.

Bayern dominieren gegen Würzburg
Bayern dominieren gegen Würzburg

Basketball-Bundesliga Bayern dominieren gegen Würzburg

Die Basketballer des FC Bayern München haben das erste Playoff-Halbfinalspiel in der Bundesliga gegen die Würzburg Baskets deutlich gewonnen. Das beste Team der Hauptrunde setzte sich mit 91:76 (49:27) durch und lag dabei kein einziges Mal zurück.