Anna-Christina Abbelelen wirbt für Randsportart

Sportlerwahl 2018 : Abbelens beste Werbung

Mit dem neunten Platz bei der Sportlerwahl war Dressur-Reiterin Anna Christina Abbelen zufrieden. Sie sagt: „Zunächst freut es mich, erneut unter die zehn besten Sportler Krefelds und vom Niederrhein gekommen zu sein.

Dadurch bleibe ich als Athletin aus einer Randsportart im Gespräch und kann für meinen Sport werben. Die Konkurrenz war diesmal echt stark.“ Seit acht Jahren ist die 22-Jährige bereits im Bundeskader der Dressurreiter, ihr großes Ziel für das Jahr 2019 ist die Teilnahme an den Europameisterschaften im italienischen San Giovanni.

Mehr von Westdeutsche Zeitung