Hockey Play-offs: CHTC sichert sich Platz drei

Krefeld · Im Viertelfinale wartet Köln, die Damen unterliegen Bonn zum Rückrundenauftakt mit 1:2-Toren

Die Damen des CHTC haben auf der heimischen Anlage verloren.

Die Damen des CHTC haben auf der heimischen Anlage verloren.

Foto: Samla Fotoagentur/samla.de

Der Hockey-Bundesligist Crefelder HTC hat die Hauptrunde der Bundesliga-Saison 2023/24 mit einem 4:2-Auswärtssieg beim TSV Mannheim beendet und wird am kommenden Wochenende im Play-off-Viertelfinale auf Rot-Weiss Köln treffen. Eine 2:0-Führung verspielten die Krefelder zunächst, sorgten mit einer guten Schlussphase aber für den verdienten Auswärtserfolg. CHTC-Koordinator Hans-Werner Sartory erklärt: „Nach dem Ausgleich hat die Mannschaft Charakter gezeigt und jetzt freuen wir uns auf ein knackiges Viertelfinale gegen Köln.“