1. NRW
  2. Düsseldorf

Mann in Rath-Mitte von S-Bahn überrollt

Mann in Rath-Mitte von S-Bahn überrollt

Düsseldorf. Ein 29-Jähriger ist am frühen Sonntagabend an der S-Bahn-Haltestelle Rath-Mitte von einer Bahn überrollt worden. Der leicht angetrunkene Mann hatte laut Zeugenaussagen versucht, noch vor dem Einfahren des Zuges die Gleise zu überqueren.

Trotz sofortiger Vollbremsung konnte der S-Bahn-Fahrer den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der Verunglückte zog sich schwere Kopfverletzungen sowie zahlreiche Schürfwunden zu. Zwei Zeugen erlitten einen Schock und mussten ebenfalls von den Rettungskräften betreut werden. Die betroffene Bahnstrecke zwischen Essen und Düsseldorf war von 17.25 Uhr bis 18.15 Uhr gesperrt.