1. NRW
  2. Kreis Viersen
  3. Willich und Tönisvorst

Betrunkener rast in Willich gegen Betonmauer - Auto überschlägt sich

Unfall : Betrunkener rast in Willich gegen Betonmauer - Auto überschlägt sich

Ein 30-Jähriger hat in Willich einem schweren Unfall gebaut, das Auto blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 30-Jähriger in Willich mit seinem Auto verunglückt. Das meldet die Polizei.

Der Mann soll laut Zeugenaussagen mit hoher Geschwindigkeit in den Kreisverkehr an der Bahnstraße gefahren sein und ungebremst geradeaus gegen die Betonmauer geprallt sein.

Das Auto überschlug sich dadurch und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, welches er jedoch wenig später wieder verlassen konnte. Laut Polizei stand er unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

(red)