Unfall 20-jähriger Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Düsseldorf · Wie genau es zum Sturz kam, ist noch unklar. Es besteht aber der Verdacht, dass das Motorrad technisch verändert gewesen sein könnte.

 Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: picture alliance/dpa/Monika Skolimowska

Bei einem Unfall in Niederkassel am Montagmorgen ist ein 29-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden, womöglich sogar lebensgefährlich, wie die Polizei mitteilt. Der junge Mann soll aus bisher ungeklärten Gründen und ohne das Einwirken anderer nach dem Verlassen der Theodor-Heuss-Brücke mit seinem Motorrad gestürzt sein. Er wurde von einer Notärztin versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die Honda des Verunglückten wurde von der Polizei sichergestellt, es soll der Verdacht einer technischen Veränderung bestehen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort