Fußballerin Anyomi ist Vize-Europameisterin

Fußballerin Anyomi ist Vize-Europameisterin

Krefeld. Nicole Anyomi hat mit der U 19 Deutschlands bei der Europameisterschaft in der Schweiz den zweiten Platz belegt. Die gebürtige Krefelderin verlor mit der Auswahl des DFB das Endspiel gegen Spanien mit 0:1. Das einzige Tor fiel zehn Minuten vor Schluss.

Für Anyomi war es trotz der Niederlage im Finale ein erfolgreiches Turnier. Die 18-Jährige kam in allen fünf Begegnungen zum Einsatz, gehörte zu den besten deutschen Spielerinnen. Mit ihrem 1:0-Führungstreffer beim 2:0-Sieg gegen Italien im letzten Gruppenspiel ebnete sie überhaupt erst den Weg ins Halbfinale. Anyomi, die einst bei Spiel und Sport Krefeld das Fußballspielen erlernte, kam über Borussia Mönchengladbach zur SGS Essen, für die sie in der Bundesliga spielt. gn

Mehr von Westdeutsche Zeitung