1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport
  4. ART Giants Düsseldorf

Baskets wollen zuhause den Dreierpack perfekt machen

Baskets wollen zuhause den Dreierpack perfekt machen

Düsseldorf. Am Freitag sollen für die Düsseldorf Baskets aller guten Dinge drei sein: Zweimal trafen die Zweitliga-Basketballer bisher in der Saison auf den Nürnberger BC und gewannen jeweils (61:72, 79:65). „Wir dürfen Nürnberg nicht das Gefühl geben, dass es diesmal anders laufen könnte“, sagt Baskets-Co-Trainer Engin Kömec vor dem Play-off-Auftakt am Freitagabend (19 Uhr, Castello).

Der Schlüssel zum Sieg: „Die starke Offensive der Nürnberger stoppen und in der Defensive die Schwächen nutzen.“ In mindestens drei Viertelfinalspielen wird der Halbfinalteilnehmer ermittelt, die Baskets bauen dabei vor allem auf die Heimstärke. Am Sonntag (15 Uhr) findet das zweite Spiel in Nürnberg statt, am Mittwoch das dritte wieder im Castello (19 Uhr).

Der Gast hat mit neun Siegen aus den vergangenen zwölf Spielen einen richtigen Lauf und dürfte genügend Selbstbewusstsein haben. „Düsseldorf ist klarer Favorit, denn sie haben uns zweimal geschlagen. Aber in den Play-offs beginnt die Saison wieder neu“, sagt Nürnbergs Trainer Martin Ides.

Das sagt auch Kömec, der neben Trainer Murat Didin vor allem die sportliche Vorbereitung leitet. „In den kommenden anderthalb Wochen konzentrieren wir uns ganz auf Nürnberg“, sagt Kömec. Der Gegner trainierte bereits gestern in der Baskets-Trainingshalle im Sportpark Niederheid. m.g.