1. Sport
  2. Handball
  3. Bergischer HC

Nach Abbruch wegen Notfalls: Spieltermin des Bergischen HC steht fest

Nach Abbruch wegen Notfalls : Ersatz-Spieltermin des Bergischen HC steht fest

Handball-Bundesliga GmbH hat Neuansetzungen von zwei abgebrochenen Spielen in der LIQUI MOLY HBL bekannt gegeben. Auch ein Spiel des Bergischen HC steht nun fest.

Die Partien Bergischer HC gegen HSG Wetzlar und Handball Sport Verein Hamburg gegen MT Melsungen - beide Paarungen wurden aufgrund eines medizinischen Notfalls abgebrochen - konnten laut Handball Bundesliga GmbH durch die Handball-Bundesliga GmbH in Absprache mit den betreffenden Vereinen sowie Medienpartner Sky Deutschland neu angesetzt werden.

Die Partie Bergischer HC gegen HSG Wetzlar vom 7. Spieltag wird am Dienstag, den 23. November 2021, ab 18.30 Uhr erneut angeworfen. Um 19.00 Uhr empfangen dann die Rhein-Neckar Löwen den SC DHfK Leipzig.

Das Spiel Handball Sport Verein Hamburg gegen MT Melsungen vom 9. Spieltag wird am Sonntag, den 28. November 2021, wiederholt. Die Partie des Aufsteigers aus Hamburg gegen die MT Melsungen wird im Anschluss an die Sky-Sonntags-Konferenz (ab 15.45 Uhr) um 18.05 Uhr angeworfen.

Die Karten beider Partien behalten ihre Gültigkeit.