1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

2:1-Erfolg im Derby: WSV rettet sich in Essen

2:1-Erfolg im Derby: WSV rettet sich in Essen

Nach dem 2:1-Erfolg bei RWE ist der Klassenerhalt seit Freitag fast perfekt.

Essen. Einen besseren Ort hätte sich der Wuppertaler SV wohl nicht aussuchen können, um nach bangen Wochen den sportlichen Klassenerhalt unter Dach und Fach zu bringen. Mit 2:1 (1:0) gewann der WSV am Freitagabend dank einer couragierten Leistung beim ewigen Rivalen Rot-Weiss Essen und das ausgerechnet beim ersten Auftritt im neuen Stadion.

Ob es dort in der kommenden Saison wieder einen geben wird, muss sich nun an anderer Stelle entscheiden, nämlich nach der Mitgliederversammlung am 24. Mai. Mit 46 Punkten kann der WSV nun zumindest kaum mehr auf einen Abstiegsplatz rutschen.