Krefeld: KFC Offensivmann Maximilian Beister fällt bis Saisonende aus

KFC Uerdingen : Offensivmann Maximilian Beister fällt bis Saisonende aus

In der Schlussphase der Saison muss der KFC Uerdingen auf seinen besten Offensivspieler verzichten. Dennis Daube wird ebenfalls nicht einsatzfähig sein.

Maximilian Beister, bester Offensivspieler des Drittligisten KFC Uerdingen mit elf Treffern, wird bis Saisonende ausfallen und auch das Endspiel im Niederrheinpokal am 25. Mai gegen den Wuppertaler SV verpassen.

Wie Trainer Heiko Vogel im Gespräch mit unserer Redaktion am Dienstag mitteilte, musste sich der 28-Jährige am Dienstag einem kleineren operativen Eingriff am Knie unterziehen. Nach Auskunft der medizinischen Abteilung sei der Außenmeniskus betroffen. Zuletzt war Beister schon wegen einer Mittelohrentzündung ausgefallen.

Auch Dennis Daube wird mit muskulären Problemen keine Option mehr in den letzten beiden Spielen vor der Sommerpause sein. Der KFC trifft am Samstag zum Abschluss der Saison auf den SV Wehen Wiesbaden (13 Uhr, Arena Duisburg). anle

(anle)
Mehr von Westdeutsche Zeitung