KFC Uerdingen: Vogel trainiert mit Rumpfkader - Kirchhoff fehlt noch

KFC Uerdingen : KFC-Trainer Vogel trainiert mit Rumpfkader - Kirchhoff fehlt noch

Cheftrainer Heiko Vogel musste am Dienstag auf insgesamt vier Spieler beim Training verzichten. Für Mittwoch ist beim KFC Uerdingen ein Laktattest vorgesehen.

Nur 14 Feldspieler durfte KFC-Cheftrainer Heiko Vogel am Dienstag zum 2. Trainingstag der Vorbereitung auf die neue Saison begrüßen.

Neben Zugang Jan Kirchhoff, der am Mittwoch ins Training einsteigen soll, fehlten auch Tobias Rühle, Christian Dorda und Christian Kinsombi.

Um 16.30 Uhr bitte Vogel sein Team am Dienstag ein zweites Mal auf den Platz. Am Mittwoch steht der obligatorische Laktattest an.

(hoss)
Mehr von Westdeutsche Zeitung