Ist Lewis Baker Fortunas nächster neuer Spieler?

Verstärkung : Ist Lewis Baker Fortunas nächster neuer Spieler?

Der nächste neue Spieler ist bei Fortuna im Trainingslager angekommen. Lewis Baker kommt von einem englischen Top-Klub.

Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern im beschaulichen Maria Alm. Der nächste neue Spieler ist bereits vor Ort im Trainingslager und hat sogar bereits Selfies mit den Fortuna-Fans gemacht, bevor seine Verpflichtung offiziell bekannt gegeben wurde. Es handelt sich um den Spieler Lewis Baker von Chelsea London.

Der Mittelfeldspieler saß in der Gaststätte „Almer Bauerkasten“ und wird offensichtlich zur Tarnung nicht im Mannschaftshotel untergebracht. Angeblich sind noch nicht alle Formalitäten unter Dach und Fach. Das soll dann morgen passieren.

Der 24-Jährige steht bereits seit 2014 unter Vertrag beim englischen Spitzenklub, hat aber noch nicht für die Mannschaft gespielt. Er war ausgeliehen nach Arnheim, wo er bei Vitesse in der ersten holländischen Liga für Aufsehen sorgte mit seinem Spielverständnis und seinen überzeugend ausgeführten Standardsituationen. Danach wurde er noch dreimal ausgeliehen (Middlesbrough/Leeds). Zuletzt spielte er beim englischen Zweitligisten FC Reading und hat noch einen Vertrag bis 2022.

Baker soll auf der Position von Kevin Stöger spielen und als Ballverteiler und Regisseur der Mannschaft agieren.

Mehr von Westdeutsche Zeitung