Vier DEG-Talente spielen in Füssen für Deutschland

Eishockey : DEG-Quartett für Deutschland

Für die Eishockey-Profis der Düsseldorfer EG beginnt mit dem ersten offiziellen Eistraining an der Brehmstraße am Montag (10 Uhr) der nächste Abschnitt der Vorbereitung auf die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga.

Auch die Nationalmannschaften des Deutschen Eishockey-Bundes läuten die neue Spielzeit ein. Gleich vier Düsseldorfer sind von Bundestrainer Steffen Ziesche für das Fünf-Nationen-Turnier der U 17 in Füssen (9. bis 17. August) nominiert worden. Neben den Verteidigern Maxim Rausch und Felix Ribnitzky stehen auch die Angreifer Konstantin Bongers und Kevin Niedenz im DEB-Aufgebot.

In Füssen geht es für den deutschen Eishockey-Nachwuchs gegen Tschechien, die Slowakei, die Schweiz und die USA.   Trainer Ziesche möchte während des Turniers auch Eindrücke davon gewinnen, welcher der U 17-Nationalspieler bereits ein Kandidat für die U 18 ist.

Mehr von Westdeutsche Zeitung