DEG: Hane und Dersch fahren zur U20-Eishockey-Nationalmannschaft

Eishockey-Talente : DEG: Hane und Dersch für die U 20 nominiert

Der Torhüter und der Verteidiger wurden von Trainer Tobias Abstreiter für die Summer Hockey Challenge berufen.

Mit Torhüter Hendrik Hane und Verteidiger Alexander Dersch sind zwei Talente aus dem Kader der Düsseldorfer EG für die Summer Hockey Challenge der U 20-Eishockey-Nationalmannschaft nominiert worden. Die DEB-Auswahl tritt vom 29. Juli bis 4. August in Poprad gegen Dänemark, Tschechien und Gastgeber Slowakei an. „Wir starten sehr zuversichtlich in die ersten drei Spiele im Hinblick auf die Weltmeisterschaft im Dezember“, sagt U 20-Bundestrainer Tobias Abstreiter, der bis zum Ende der vergangenen Saison noch als Assistenztrainer bei der DEG arbeitete. „Uns stehen in Poprad sehr gute Gegner gegenüber. Wir werden nach dem Turnier wissen, wo die Mannschaft steht.“

Hane und Dersch haben bereits einige Einsätze für die U 20 absolviert. Der 18 Jahre alte Torhüter war einer der Garanten dafür, dass die DEB-Auswahl bei der vergangenen WM den Aufstieg in die A-Gruppe realisieren konnte.

Mehr von Westdeutsche Zeitung