1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Dreister Diebstahl: Mit dem Holzkreuz am Pförtner vorbei

Dreister Diebstahl: Mit dem Holzkreuz am Pförtner vorbei

Barmen. Am gestrigen Sonntagnachmittag ist aus dem Petruskrankenhaus ein etwa ein Meter großes Kruzifix gestohlen worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Täter gegen 15.50 Uhr mit dem Holzkreuz auf dem Rücken an der Rezeption vorbei aus dem Gebäude gegangen.

Gegen 16.30 Uhr wurde er noch einmal von Zeugen im Bereich Brandströmstraße/Reichstraße gesehen. Dort verlor sich die Spur. Der Dieb soll etwa 1,70 Meter groß und schlank sein, eine graue Jacke sowie einen Hut oder eine Kappe getragen haben. Die Polizei hofft jetzt auf weitere Zeugenhinweise. Die Rufnummer: 2840.