Unbekannte brechen Autos auf und klauen mehrere Navis

Unbekannte brechen Autos auf und klauen mehrere Navis

Meerbusch-Büderich. In der Nacht zu Donnerstag haben Navidiebe in Büderich zwei Mercedes aufgeknackt und die fest installierten Navigationsgeräte ausgebaut. Die Fahrzeuge waren auf dem Schmitzberg und auf der Dr.-Wilhelm-Hilser-Straße abgestellt.

Die Einbrüche müssen zwischen Mittwoch, 19.40 Uhr und Donnerstagmorgen, 7.50 Uhr stattgefunden haben. Bisher fehlen jegliche Hinweise zu den Tätern. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 02131 300-0 entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung