Krefeld: Gruppe zerrt 19-Jährigen aus Imbiss und schlägt auf ihn ein

Überfall : Gruppe zerrt 19-Jährigen aus Restaurant und schlägt auf ihn ein

Vor einem Imbiss an der Rheinstraße in Krefeld haben zahlreiche Männer auf einen 19-Jährigen eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

An der Rheinstraße ist am Donnerstagabend ein 19-Jähriger von 10 bis 15 Männer verprügelt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen. Gegen 21.10 Uhr wurden das Opfer und sein 15-jähriger Bruder an der Rheinstraße von zwei bis drei Männern angesprochen. Diese wollten eine Flasche des Opfers haben. Die beiden Brüder verneinten und gingen zu einer Imbisskette an der Rheinstraße.

Zwei Angreifer folgten ihnen und forderten den 19-Jährigen auf, zu ihnen heraus zu kommen. Als das nicht passierte, kamen 10 bis 15 junge Männer in das Restaurant, zerrten ihn nach draußen und schlugen auf ihn ein. Anschließend flüchteten die Angreifer in Richtung Weihnachtsmarkt. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Einer der Angreifer ist etwa 1.65 Meter groß und 25 Jahre alt. Er hat längeres, dunkles, gelocktes Haar und einen Vollbart. Er trug einen roten Kapuzenpullover und eine dunkle Weste. Polizei: 02151/63 40.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung