1. NRW
  2. Düsseldorf

Tote bei Wohnungsbrand

Tote bei Wohnungsbrand

Eine Seniorin ist in der Nacht zum Samstag bei einem Feuer in Düsseldorf ums Leben gekommen.

Düsseldorf. Die 68−Jährige sei von Feuerwehrleuten leblos in ihrer brennenden Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gefunden worden, teilten Feuerwehr und Polizei am Sonntag mit. Ein Notarzt habe sie noch wiederbeleben können. Sie sei aber später in einer Klinik gestorben. Wie es zu dem Brand kam, war auch am Sonntag noch unklar. Es wird vermutet, dass die Frau das Feuer in ihrer Wohnung versehentlich selbst verursacht hat. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird auf rund 100 000 Euro geschätzt.