Rekordmenge: Polizei Düsseldorf stellt 200 Kilogramm Cannabis sicher

Rekordmenge: Polizei Düsseldorf stellt 200 Kilogramm Cannabis sicher

Noch nie hat die Düsseldorfer Polizei so viele Drogen auf einmal beschlagnahmt. Auch eine große Geldsumme wurde bei dem Zugriff gefunden.

Düsseldorf. Bei einer gemeinsamen Aktion haben Polizei, Zoll und Staatsanwaltschaft rund 200 Kilogramm Cannabis sichergestellt. Auch mehr als 215.000 Euro und eine scharfe Schusswaffe wurden gefunden. Wie die Polizei mitteilte, wurden vier Tatverdächtige im Alter von 40 bis 56 Jahren festgenommen. Gegen sie wurden Haftbefehle erlassen.

Der Zugriff, der laut Polizei lange vorbereitet wurde, hat vergangene Woche stattgefunden. An dem Einsatz waren auch Spezialeinheiten beteiligt. Die Fahnder gehörten zur "Ermittlungskommision Mint".

Weitere Details zu dem Fall möchte die Polizei in einer Pressekonferenz am Freitag bekanntgeben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung