1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Batuhan Ödzen schießt die U 16 an die Spitze

Batuhan Ödzen schießt die U 16 an die Spitze

Auch die U 15 der Fortuna feiert einen Auswärtssieg.

<

p class="text">

Fortunas U 16 hat sich nach dem zweiten Spieltag in der Fußball-Niederrheinliga an die Tabellenspitze gesetzt. Das Team von Benjamin Skalnik setzte sich bei der U 17 von Rot-Weiß Oberhausen mit 1:0 (0:0) durch. Das Tor des Tages ging auf das Konto von Batuhan Özden (71.). Am anderen Ende der Tabelle findet sich die U 17 des BV 04 wieder, die sich dem Wuppertaler SV mit 1:2 (1:2) beugen musste. Sinan Korkmaz brachte die Derendorfer zunächst in Führung (20.), doch der WSV schlug postwendend zurück (21.) und bog angeführt vom Doppeltorschützen Furkan Tasdemir noch vor der Pause auf die Siegerstraße ein (30.). Bei den C-Junioren startete Fortunas U 15 die „Mission Wiederaufstieg“ mit einem 2:0 (1:0)-Auswärtssieg über den Nachbarn VfB Hilden. Neuzugang Kieran Boßhammer schoss den Regionalliga-Absteiger in Front (30.), Kapitän Dominic Vogel legte nach (52.). Lehrgeld zahlte der Aufsteiger 1. Jugend-Fußball-Akademie beim 1:6 (0:2) gegen den SC Kapellen. Frederik Rührig gelang lediglich der Ehrentreffer (67.). magi