Eurowings-Flieger landet ungeplant auf Düsseldorfer Flughafen

Sicherheitslandung : Eurowings-Flieger landet ungeplant auf Düsseldorfer Flughafen

Eine Eurowings-Maschine hat auf dem Düsseldorfer Flughafen am Sonntagabend wegen technischer Probleme eine Sicherheitslandung gemacht.

Das Flugzeug sei sicher am Boden angekommen und habe selbstständig in die Parkposition fahren können, sagte ein Flughafen-Sprecher am Sonntag. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr stand demnach routinemäßig bereit.

Das Flugzeug war mit 63 Passagieren an Bord nach Angaben eines Eurowings-Sprechers auf dem Weg von Düsseldorf nach Genf, als es umdrehte.

Bei einer Sicherheitslandung kann anders als bei einer Notlandung nach Auftreten eines möglichen Problems nach einem geeigneten Landeplatz Ausschau gehalten werden.

(dpa)
Mehr von Westdeutsche Zeitung