Haus in Burscheid brennt - Dachgeschoss wird bei Feuer zerstört

Burscheid-Luisental : Haus in Burscheid brennt - Dachgeschoss wird bei Feuer zerstört

In Burscheid steht am Dienstagabend der Dachstuhl eines Hauses in Flammen. Hilflos muss die Familie zusehen, wie das Feuer wütet.

Erheblicher Schaden ist am Dienstagabend bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Burscheid im Luisental entstanden. Die Familie, die das Haus bewohnt, konnte das Gebäude nach ersten Erkenntnissen der Polizei unverletzt verlassen und musste vom Nachbargrundstück aus beobachten, wie die Flammen unter großer Rauchentwicklung aus dem Dachgeschoss schlugen.

Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort und muss von der Drehleiter aus den Brand bekämpfen. Die Dachziegel müssen zum großen Teil entfernt werden, um an Brandnester zu kommen.

Am Abend war noch nicht klar, ob die Familie in ihr Haus zurückkehren konnte. Die Ursache des Brandes ist bislang ungeklärt. hmn

Mehr von Westdeutsche Zeitung