A57: Fahrstreifen gesperrt im Autobahnkreuz Köln-Nord

A 57 : A57: Fahrstreifen gesperrt im Autobahnkreuz Köln-Nord

A 57: Ein Fahrstreifen im Kreuz Köln-Nord gepserrt.

Autofahrer müssen viel Geduld aufbringen, wenn sie das Autobahnkreuz Köln-Nord auf der A 57 passieren. Ab Montagabend ist ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Neuss gesperrt. Grund: ein Stück der Fahrbahn ist abgesackt.

Die Reparatur durch Straßen NRW dauert mindestens bis in den Dienstagmorgen hinein.

(Red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung