1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

Oberhausen präsentiert Robert Fleßers als Neuzugang

Oberhausen präsentiert Robert Fleßers als Neuzugang

Wuppertal. Auch Kapitän Robert Fleßers wird gegen Velbert sein definitiv letztes Heimspiel für den WSV bestreiten. Der 26-jährige Defensivspezialist und ehemalige U 21-Nationalspieler wurde als Neuzugang für die neue Saison bei Regionalliga-Mitbewerber Rot-Weiß Oberhausen vorgestellt.

Dorthin waren im Winter schon Marcel Landers und Felix Haas gewechselt. Der Vertrag von Robert Fleßers beim WSV läuft im Sommer nach zwei Jahren aus. In dieser Zeit bestritt er für den WSV 55 Regionalliga-Spiele und erzielte acht Tore. gh