KFC-Karten für das Spiel in Wuppertal und im Pokal

KFC-Karten für das Spiel in Wuppertal und im Pokal

Supporters bieten am Donnerstag Vorverkauf an.

Der KFC-Fanclub, Supporters Club Krefeld, veranstaltet am Donnerstag, 2. November, zwischen 17.30 und 20 Uhr einen Ticket-Sonderverkauf für das Auswärtsspiel des KFC Uerdingen beim Wuppertaler SV am Samstag, 4. November um 14 Uhr im Stadion am Zoo. Der Vorverkauf findet im Supporters-Container unter der Südtribüne im Grotenburg-Stadion statt. Die Eintrittskarte berechtigt am Spieltag zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt mit allen VRR-Verkehrsmitteln (DB 2. Klasse) sowie dem Sonderzug für die Fans des KFC Uerdingen. Ebenso sind die Tickets an der Tageskasse in Wuppertal einen Euro teurer als im Vorverkauf. Am Spieltag wird nur eine Tageskasse für Gästefans geöffnet sein. Daher wird empfohlen, den Vorverkauf zu nutzen, um längere Wartezeiten an der Kasse zu vermeiden. Die Eintrittspreise kosten zehn Euro für Stehplatz Vollzahler, der Stehplatz ermäßigt kostet sieben Euro.

Der Vorverkauf für das Pokalheimspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen läuft. Die Viertelfinalbegegnung des Niederrheinpokals findet am Samstag, dem 25. November, in der Krefelder Grotenburg statt. Anstoß ist um 14 Uhr. Es gelten die Preise der Regionalliga West. Dauerkarten haben bei Pokalspielen keine Gültigkeit. Ebenfalls können Mitglieder bei Pokalspielen keine Ermäßigung erhalten. Die Plätze der Dauerkarteninhaber sind bis zum 10. November reserviert und können online oder über die Geschäftsstelle bezogen werden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung