KFC Uerdingen: KFC schlägt den BVB und bleibt weiter ohne Gegentor

KFC Uerdingen : KFC schlägt den BVB und bleibt weiter ohne Gegentor

Krefeld. Ein Treffer durch Marcel Reichwein in der 72. Minute hat dem KFC Uerdingen gereicht, um einen 1:0- Sieg im Heimspiel gegen die U23 von Borussia Dortmund einzufahren.

Gegen spielerisch starke Gäste verteidigte der Spitzenreiter erneut gut. Es war die achte Partie in Folge ohne Gegentor. Der KFC bleibt damit vor Viktoria Köln, die in Wattenscheid gewannen, Tabellenführer. red