1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortunas U 23 muss sich gegen Gladbach weiter steigern

Fortunas U 23 muss sich gegen Gladbach weiter steigern

Düsseldorf. Den ersten Teil des Heimspiel-Dreierpacks hat Fortunas U 23 in der Fußball-Regionalliga am vergangenen Sonntag mit dem 3:0-Sieg über den TuS Erndtebrück erfolgreich hinter sich gebracht.

Mit der Partie gegen Borussia Mönchengladbachs U 23 wartet schon heute der zweite und vermutlich wesentlich schwerere Teil auf die Flingeraner. „Wir müssen uns in jedem Fall steigern, wenn wir gegen die Borussia eine Chance haben wollen“, sagte Fortunas Trainer Taskin Aksoy unmittelbar nach dem Erndtebrück-Spiel.

Auch wenn die „Fohlen“ in dieser Saison nicht ganz so stark zu sein scheinen wie in den letzten drei Spielzeiten, als sie stets unter den besten Drei landeten, ist ihre Qualität im Vergleich zu Erndtebrück deutlich höher einzuschätzen. Will heißen: Ähnlich viele Ungenauigkeiten und technische Fehler, wie sie sich die Fortuna zuletzt leistete, dürften heute Abend bestraft werden. magi