1. Sport
  2. Fußball
  3. Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Funkel setzt gegen Berlin auf Mentalitätsspieler

Fortuna Düsseldorf : Funkel setzt gegen Union Berlin auf Mentalitätsspieler

Damit man die Hinrunde noch einigermaßen versöhnlich abschließen kann, braucht Fortuna Düsseldorf gegen Union Berlin unbedingt zählbares.

Nach sechs sieglosen Spielen in Serie mit vier deftigen Niederlagen will Friedhelm Funkel im letzten Spiel des Jahres eine Reaktion von seiner Mannschaft sehen.

„Das ist eine sehr wichtige Partie. Ich weiß, dass die Mannschaft die Fähigkeiten hat, in einem solchen Spiel alles zu geben und sich über das Normale zu zerreißen. Aber natürlich gibt es Spieler, die mehr investieren und sich mehr mit den Dingen hier bei Fortuna Düsseldorf beschäftigen“, sagte der Coach der Rheinländer vor dem Spiel gegen Aufsteiger Union Berlin am Sonntag (15.30 Uhr/Sky.)

Für die Partie gegen den mit bislang 20 Punkten in die erste Bundesligasaison gestarteten Neuling benötigt der Coach Mentalitätsspieler wie Adam Bodzek, Oliver Fink und auch Matthias Zimmermann, der trotz eines Handbruchs möglicherweise mit einer Spezialschiene auflaufen kann.

„Wir brauchen Spieler, die unbedingt für diesen Verein spielen und siegen wollen“, forderte der Trainer vor dem ersten Bundesliga-Duell mit den Unionern. In der 2. Liga gab es für die Düsseldorfer erst eine Heimniederlage gegen die Berliner und die liegt vier Jahre zurück.

(dpa)