Philip Riefers kommt zurück zu den Krefeld Pinguinen

Philip Riefers kommt zurück zu den Krefeld Pinguinen

Krefeld. Philip Riefers kehrt zu den Krefeld Pinguinen in die Deutsche Eishockey Liga (DEL) zurück. Wie der Verein am Samstag mitteilte, wurde der 28 Jahre alte Angreifer für die nächste Saison verpflichtet.

Der gebürtige Krefelder wurde im Nachwuchs des Clubs ausgebildet und hatte bis 2011 drei Jahre in der DEL für die Pinguine gespielt. Anschließend war er in der DEL für Köln, Augsburg, Mannheim und Wolfsburg aktiv. "Als Krefelder habe ich die Entwicklung der Pinguine in den letzten Jahren natürlich immer verfolgt. Ich freue mich, wieder zu Hause zu sein", wird Riefers in einer Pressemitteilung des Vereins zitiert. dpa/red

Mehr von Westdeutsche Zeitung