Meinung: Bravo Rick, schlau gemacht

Meinung : Bravo Rick, schlau gemacht

Das sieht nach einem Plan aus: Vier Kapitäne benannte Trainer Rick Adduono in fünf Tests. Einer durfte zweimal ran — es ist der neue Leader der Pinguine: Adrian Grygiel. Die drei weiteren Kapitän-Kandidaten, Daniel Pietta, Marcel Müller und Kurt Davis, sind zu Vizekapitänen neben Martin Schymainski, der das Amt inne-hatte, aufgestiegen.

Adduono ist das Projekt Kapitänssuche strategisch angegangen — nach dem Anforderungsprofil, was Führungsspieler mitbringen müssen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung