Acht Verletzte am Hofkamp: Unfall bei der Unfallaufnahme

Acht Verletzte am Hofkamp: Unfall bei der Unfallaufnahme

Elberfeld. Beim Zusammenstoß eines vollbesetzten Linienbusses mit dem VW Golf eines 56-Jährigen sind am heutigen Montag um 12 Uhr auf dem Hofkamp in Elberfeld sechs Passagiere verletzt worden.

Ein Mädchen (9) wurde ins Krankenhaus gebracht. Eine weitere 9-Jährige, ein Junge (10), eine Frau (18), zwei Männer (47, 69) und der Busfahrer (51) wurden ambulant behandelt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Golf-Fahrer beim Linksabbiegen ins Conti-Parkhaus den Bus, der auf dem mittleren Sonderstreifen unterwegs war, übersehen hat. Der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Bei den Absperrmaßnahmen gab es um 12.20 Uhr noch einen Unfall: Ein Fiat-Fahrer (25), der aus Richtung Gathe kam, wollte angesichts der Sperrung wenden und übersah dabei einen Kradpolizisten (49), der gerade zur Verkehrsregelung an die Morianstraße fahren wollte. Der Beamte wurde leicht verletzt. Schaden: etwa 2000 Euro. Rund um den Hofkamp kam es bis 13.40 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. spa