1. NRW
  2. Rhein-Kreis Neuss
  3. Neuss

Unfall: Inlineskater (11) schwer verletzt

Unfall: Inlineskater (11) schwer verletzt

Neuss. Ein elfjähriges Kind ist am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall auf der Weckhovener Straße schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr das Kind mit Inlineskates auf der Bernhard-Lichtenberg-Straße und wechselte ohne auf den Verkehr zu achten auf die Weckhovener Straße.

Ein 31-jähriger Rollerfahrer aus Neuss erkannte das Kind zu spät und erfasste es. Durch den Zusammenstoß wurde das Kind auf die Fahrbahn geschleudert und so schwer verletzt, dass es mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingliefert werden musste.

Der Rollerfahrer blieb unverletzt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Inlineskates Spielzeug seien. Wer mit ihnen unterwegs ist, gelte als Fußgänger und müsse den Gehweg benutzen.