1. NRW
  2. Krefeld

Unfall in Krefeld: Autos kollidieren auf Kreuzung - vier Verletzte

Unfall : Autos kollidieren auf Kreuzung in Krefeld - vier Verletzte

Vier Menschen sind bei einem Unfall in Krefeld verletzt worden. Mehrere Beteiligte mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bei einem Unfall auf der Untergath in Krefeld sind vier Menschen verletzt worden. Im Bereich der Kreuzung zur Straße Dießemer Bruch prallten zwei Autos zusammen, erklärte die Polizei.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten war eine 30-jährige Autofahrerin auf der Untergath in Richtung Hauptstraße unterwegs. Als an der Kreuzung eine 18-Jährige nach links abbog, sei es zum Zusammenstoß gekommen, teilte die Polizei weiter mit.

Bei dem Unfall am Samstagabend wurden beide Fahrerinnen, ein Beifahrer und eine Beifahrerin leicht verletzt. Drei Verletzte seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Es kam laut Angaben der Polizei zu einem Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

(red)