1. NRW
  2. Krefeld

Rettungseinsatz: Vier Verletzte nach Unfall auf Krefelder Kreuzung

Rettungseinsatz : Vier Verletzte nach Unfall auf Krefelder Kreuzung

Auf der Kreuzung St. Huberter Landstraße/Neuer Hissweg in Krefeld sind zwei Autos ineinandergekracht. Alle Insassen mussten behandelt werden.

Am Samstag sind ein VW und ein Audi auf der St. Huberter Landstraße/Neuer Hissweg zusammengekracht. Dabei wurden alle vier Insassen der beiden Autos verletzt.

Der Fahrer des Audis und sein 13-Jähriger Beifahrer konnten nach einer ambulanten Behandlung entlassen werden.

Die beiden Insassen des VW wurden ins Krankenhaus gebracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, laut Polizei entstand erheblicher Sachschaden.

(red)