Unbekannter überfällt in Wersten einen 14-Jährigen

Zeugensuche : Unbekannter überfällt 14-Jährigen

Die Polizei sucht Zeugen, die den Raub am Freitagabend beobachtet haben oder Hinweise zum Täter geben können.

Ein 14-Jähriger ist am Freitagabend in Wersten überfallen worden. Er schilderte den Fall laut Polizei wie folgt: In Höhe der Elbruchstraße sprach ihn ein Mann an und forderte ihn zur Herausgabe seines Geldes auf. Dabei zog der Fremde ein Klappmesser aus der Jackentasche und hielt dieses in seine Richtung, weshalb der Junge seine Geldbörse aushändigte. Mit der Beute flüchtete der Kriminelle in unbekannte Richtung. Der Täter soll 1,78 Meter groß sein und zur Tatzeit eine schwarze Jacke sowie eine blaue Jeans getragen haben. Er hatte ein schwarzes Tuch über Kopf und Gesicht gezogen. Zeugentelefon der Polizei unter der Nummer 8700.

Mehr von Westdeutsche Zeitung