Blitzeinbruch: Täter schlagen Scheibe mit Gullydeckel ein

Blitzeinbruch: Täter schlagen Scheibe mit Gullydeckel ein

Vier bisher unbekannte Täter sind in ein Lottogeschäft an der Plektrudisstraße eingebrochen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

In der Nacht zu Donnerstag (06\.12\.) sind vier unbekannte nach Zeugenangaben dunkel gekleidete Personen in ein Lottogeschäft an der Plektrudisstraße eingebrochen, so die Polizei Mönchengladbach.

Wie sich herausstellte, haben die Täter mit hilfe eines Gullydeckels die Scheibe des Geschäfts eingeschlagen. Kurze zeit später flüchteten die Unbekannten mit einigen Kartons in Richtung Kirche. Auf der Flucht verloren diese Teile der Beute.Überwiegend wurden Tabakwaren gestohlen.

Da eine Fahndung bisher erfolglos verlaufen ist, bittet die Polizei Mönchenglad bach unter der Rufnummer 0261 290 um Zeugenhinweise.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung