Gartenlaube in Düsseldorf-Flingern stand komplett in Flammen

Feuerwehr : Gartenlaube in Düsseldorf-Flingern stand komplett in Flammen

Gegen zwei Uhr Nacht hatten Passanten die Feuerwehr gerufen. Die benachbarte Bahnstrecke musste gesperrt werden.

Völlig abgebrannt ist nach Angaben der Feuerwehr eine Gartenlaube an der Ronsdorfer Straße in der Nacht zum Mittwoch. Verletzt wurde dabei niemand.

Passanten hatten gegen zwei Uhr nachts einen Feuerschein gesehen und den Notruf gewählt. Als die Feuerwehr am Einsatzort ankam, brannte ein 50 Quadratmeter großes Gartenhäuschen lichterloh. Es konnte verhindert werden, dass die Flammen auf benachbarte Lauben übergriffen. Die benachbarte Güterbahnstrecke wurde zeitweise gesperrt, dies hatte aber keine Auswirkungen auf den Bahnverkehr.

Nach einer halben Stunde war der Brand unter Kontrolle. Die Hütte wurde völlig zerstört. Fünf Gasflaschen, die vor Ort gefunden wurden, wurden von der Feuerwehr abgekühlt, bis von ihnen keine Gefahr mehr ausging. Die Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt.