Düsseldorf: Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Düsseldorf : Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Düsseldorf. Bei einem Unfall im Stadtteil Wersten ist am Dienstagnachmittag eine junge Frau (21) schwer verletzt worden.Nach Angaben der Polizei fuhr ein Autofahrer (51) auf der Kölner Landstraße in Richtung Werstener Feld, als plötzlich die 21-Jährige über die Straße lief.

Zwischen der Küppersteger Straße und dem Werstener Feld in Höhe des Fußgängerübergangs wollte sie die Straße passieren.

Der 51-Jährige war nicht mehr rechtzeitig in der Lage zu bremsen und touchierte die junge Frau, so die Beamten. Dabei stürzte sie und wurde schließlich zur stationären Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung