1. Kultur
  2. Buch

Lesestoff: Krimi - Keiner Rennt Für Immer von Richard Stark

Lesestoff: Krimi - Keiner Rennt Für Immer von Richard Stark

In Amerika ein Klassiker, wird Richard Stark hierzulande erst jetzt populär. Seinen Antihelden, den Bankräuber Parker, hat er vor 35 Jahren zur Ruhe gesetzt und erst in den 90ern reanimiert.

Der Zsolnay-Verlag würdigt die Figur jetzt mit einer eigenen Reihe. Bemerkenswert, wie Stark den Leser zum Komplizen des Verbrechers macht und gleichzeitig die verlogene Kleinstadtmoral demontiert. Dafür bekam er 2009 den Deutschen Krimipreis. (ulo)

Keiner Rennt Für Immer von Richard Stark Zsolnay-Verlag, 287 Seiten, 16,90 Euro