1. Kultur
  2. Buch

Wie ich es will - die Geschichte einer Jugend-Schwangerschaft

Wie ich es will - die Geschichte einer Jugend-Schwangerschaft

Düsseldorf. Als Jessica mit Arvid zusammenkommt, schwebt sie auf Wolken. Allerdings nur kurz. Denn schon in der ersten Nacht passiert es: Jessica wird schwanger.

Für ihre Mutter, ihren Freund und die beste Freundin ist klar, dass sie abtreiben muss. Doch Jessica entscheidet sich anders; es kommt zum Bruch.

Ein aufwühlender Roman, der das Thema Schwangerschaft vielschichtig, emotional überzeugend und angemessen darstellt. (ub)

Wie ich es will von Katarina von Bredow Beltz & Gelberg, 270 Seiten, 14,95 Euro, ab 14 Jahren