1. Kultur
  2. Buch

Lesestoff: "Tagsüber dieses strahlende Blau"

Lesestoff: "Tagsüber dieses strahlende Blau"

Düsseldorf. Als Robert an diesem Freitagmorgen in sein Büro fährt, hat er nicht die leiseste Ahnung davon, dass er am Abend sein bisheriges Leben in Frage stellen wird.

Er erlebt im Verlaufe dieses Tages viele schicksalhafte Augenblicke, denen er feinsinnig nachspürt, bis als Konsequenz ein Neuanfang für ihn unumgänglich wird. Leichtigkeit und große Nachdenklichkeit paaren sich in diesem Roman auf gelungene Weise.