1. Sport
  2. Fußball
  3. Wuppertaler SV

WSV will Buhtz-Stiftung gründen

WSV will Buhtz-Stiftung gründen

Wuppertal. Satte 32 Seiten umfasst die Einladung, mit der der Wuppertaler SV seine Mitglieder für den 24. Januar zur ordentlichen Versammlung in die Uni-Halle bittet. Auf der Tagesordnung stehen dann neben dem Jahresbericht des Vorstands und des Verwaltungsrats unter anderem die Jahresabschlüsse seit 2009 sowie in der Einladung enthaltene Vorschläge zur Modernisierung der Satzung und zur Gründung einer Horst-Buhtz-Stiftung zur Finanzierung des Nachwuchskonzepts.

Wie berichtet, will der WSV darin unter anderem das Jobcenter und die Friedrich-Bayer-Realschule einbinden. gh