Norbert Meier: der Schlüssel zum Erfolg

Norbert Meier: der Schlüssel zum Erfolg

Diese Bilanz kann sich sehen lassen. Dass Fortuna nach der Halbserie aufPlatz vier steht, damit hätten auch die kühnsten Optimisten inDüsseldorf nicht gerechnet. Die Spieler haben Außergewöhnliches geleistet.

Aber der wahre Held ist der frisch gekürte Düsseldorfer des Jahres - NorbertMeier. Er hat auch seine schärfsten Kritiker mit seiner Arbeit überzeugt.Und mit seiner Art. Denn aus dem verkniffen und zu nüchtern wirkendenRealisten ist ein Typ erwachsen, der die Mannschaft ideal zusammenschweißenkonnte und das Optimale aus ihr herausholt.

Zudem hat er auch seinen Panzerder Unnahbarkeit abgelegt, ist lockerer trotz allem Ehrgeiz. Aus demschmalen Etat und den begrenzten Möglichkeiten hat Meier nicht gehadert,sondern das Beste gemacht. Fortuna ist selbst im Kampf um den Aufstiegwettbewerbsfähig geworden. Ein Verdienst von Meier, der andere träumenlässt. Deshalb ist der Durchmarsch immer noch unwahrscheinlich, aber längstnicht mehr unmöglich.

Mehr von Westdeutsche Zeitung