Findiger Nutzer leakt Fortunas Auswärtstrikot in der App

Findiger Nutzer leakt Fortunas Auswärtstrikot in der App

Düsseldorf. Am Freitagabend wird das neue Auswärtstrikot von Fortuna Düsseldorf vorgestellt und zwar in einem besonderen Rahmen während des Rheinkirmes-Feuerwerk und mittels einer eigens dafür programmierten App.

Bis 22.25 Uhr müssen sich die Fans noch gedulden, denn die App funkioniert erst ab dieser Uhrzeit. Eigentlich.

Ein findiger Düsseldorfer war wohl besonders neugierig und trickste die App aus. Seit Freitag 15.00 Uhr können die Nutzer die App-Store und bei Google Play kostenlos runterladen. Wird die App gestartet, so erscheint der Hinweis "Leider ist es noch zu früh".

Stellt der Nutzer allerdings die Uhr des Smartphones zum Beispiel auf die Zeitzone Tokio, oder Sydney, also etliche Stunden später, dann funktioniert die App. Das Trikot erscheint langsam auf dem Bildschirm in einer 3-D-Darstellung, dreht sich und flattert sanft vor sich hin. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung