Fohlenelf: Jonas Hofmann verlängert vorzeitig in Gladbach

Borussia Mönchengladbach : Jonas Hofmann verlängert vorzeitig in Gladbach

Jonas Hofmann hat ein Zeichen gesetzt und seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach langfristig verlängert.

Jonas Hofmann soll Borussia Mönchengladbach noch lange erhalten bleiben. Der Mittelfeldspieler hat seinen Vertrag bis 2023 verlängert.

„Jonas hat sich in seinen bald dreieinhalb Jahren bei Borussia kontinuierlich zu einem Leistungsträger entwickelt und hat maßgeblichen Anteil an unserer hervorragenden Saison. Wir freuen uns, dass wir diesen Weg gemeinsam weitergehen“, so Sportdirektor Max Eberl.

Der 26-Jährige kam Anfang 2016 von Borussia Dortmund an den Niederrhein und erzielte in 87 Spielen für die Borussia bisher 9 Tore. Sein ursprünglicher Vertrag bei Gladbach lief noch bis 2020.

Auf Grund der guten Leistungen Hofmanns in dieser Saison gab es häufiger Gerüchte über Interesse anderer Clubs an dem Mittelfeldmann.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung