Opel auf dem Dach: Fahrerin (30) schwer verletzt

Opel auf dem Dach: Fahrerin (30) schwer verletzt

Wichlinghausen. Schwerer Unfall auf der Kreuzung Märkische Straße / Müggenburg: Laut Polizei missachtete dort die Fahrerin (30) eines schwarzen Opel Antara am Montag kurz nach 23 Uhr die Vorfahrt des Fahrers (28) eines Chevrolets.

Nach der Kollision beider Wagen schleuderte der Opel aufs Dach. Der 47 Jahre alte Ehemann und Beifahrer der Opel-Fahrerin holte noch vor Eintreffen der Rettungskräfte die schwer verletzte 30-Jährige aus dem Unfallwagen. Sie wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Unfallschaden: etwa 8000 Euro. spa

Mehr von Westdeutsche Zeitung