Unfall in Solingen: Wespe im Auto: Fahrerin verliert Kontrolle über Fahrzeug

Unfall in Solingen : Wespe im Auto: Fahrerin verliert Kontrolle über Fahrzeug

Solingen. Eine Autofahrerin hat am Dienstag eine Wespe in ihrem Auto entdeckt und daraufhin die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Bei der Kollision mit einem geparkten Fahrzeug wurde die 74-Jährige verletzt.

Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei mitteilt, war die Seniorin, gegen 15.00 Uhr, auf der Frankenstraße in Solingen unterwegs, als sie eine Wespe in ihrem Auto bemerkte. Nachdem die Fahrerin versucht habe die Wespe von sich fernzuhalten, sei es zum Unfall gekommen.

Die 74-Jährige soll die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren haben und mit einem geparkten Opel zusammengestoßen sein, der wiederum gegen ein Verkehrszeichen prallte. Die Frau verletzte sich und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, heißt es im Polizei-Bericht. An den Fahrzeugen und dem Verkehrszeichen sei ein geschätzter Sachschaden von 15.000 Euro entstanden. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung